Die Rechte Thüringen veranstaltet Landesparteitag am 9. Januar 2016 in Thüringen

Am 11. Juli 2015 wurde der Thüringer Landesverband der Partei „DIE RECHTE“ gegründet, der in der Öffentlichkeit vor allem durch die Neonazis Michel Fischer aus Tannroda und Bert Müller aus Cursdorf repräsentiert wird. Knapp ein halbes Jahr danach soll am 9. Januar 2016 der erste „außerordentliche Landesparteitag“ im „Großraum Mittelthüringen“ stattfinden, der aktuelle Landesvorsitzende deutet…