Neonazi-Konzert mit 6.000 Besuchern am 15. Juli in Themar, Auswertung: Gelder, Strukturen und der Umgang der Behörden

Am 15. Juli 2017 fand im Süden Thüringens mit rund 6.000 Teilnehmern eines der europaweit größten Neonazi-Konzerte seit langem statt. Nach dem Erfolg mobilisieren Neonazis für den 29. Juli 2017 unter dem Motto „Sturm auf Themar 2.0″ ein weiteres Mal in die Region. In diesem Hintergrundtext gibt es einen Überblick über den Ablauf einer solchen…

Angela Schaller: Nationalsozialistin, Antisemitin und AWO-Mitarbeiterin

Frauen in der extrem rechten Szene haben vielfältige Rollen und Funktionen. In ihrer Radikalität stehen sie männlichen Neonazis kaum in etwas nach. Ein Beispiel aus Südthüringen ist Angela Schaller: Sie zeigt öffentlich den Hitlergruß, leugnet den Holocaust und tritt zahlreich als Anmelderin von Kundgebungen in Erscheinung. Ursprünglich stammt Angela Schaller aus Oberbayern (Ingolstadt), sie gehört…