Vier Kinderfeste der extremen Rechten in Thüringen

Anfang Juni 2016 werden von der extremen Rechten verschiedene Kinderfeste in Thüringen organisiert: in Eisenach, in Erfurt, in Altenburg und in Schkölen im Saale-Holzland-Kreis. Ganz vorne mit dabei: „Kinderfreund“ Patrick Wieschke, der seinen Posten als Landesvorsitzender der NPD seit letztem Jahr los ist, nach dem frühere Ermittlungen wegen Kindesmissbrauchs gegen ihn bekannt wurden. Advertisements

Burschentag 2014 ohne Wartburg

Vom kommenden Donnerstag bis Sonntag findet in Eisenach erneut der Burschentag der Deutschen Burschenschaft statt. Doch diesmal muss das Event der elitären Männerclubs auf ihre übliche Kulisse, die Wartburg, verzichten.